TuS Aktuell:

Wegen Reparaturarbeiten ist die Sporthalle der Albrecht-Dürer-Schule (Ebelingstr.) bis 21.10. geschlossen! Ausweich-Zeiten erfahren Sie bei der Üb-Leitung oder in der Geschäftsstelle!

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

Spielberichte Handball

Regionsturnier der Auswahlmannschaften

 Vier weibl.D1 Spielerinnen beim Regionsvergleichsturnier

 Am Feiertag wurden die Regionsauswahlmannschaften Niedersachsens männl.05 und weibl.06 vom HVN zum Regionsvergleichsturnier nach Emmerthal eingeladen.  Da das Turnier in die Ferien fiel hatte die HR Hannover nur acht Mädchen am Start. Mit dabei vier Spielerinnen vom TuS Bothfeld: Linda, Elies, Greta und Charlotte. Schon im Urlaub, daher leider nicht dabei waren Lina, Merle und Helen, die ebenfalls zur Auswahlmannschaft gehören.   Vier Bothfelderinnen, drei Badenstedterinnen und eine Spielerin aus Laatzen-Rethen zeigten, dass sich die HR Hannover wahrlich nicht zu verstecken braucht. Die Spiele gegen die HR Weser-Schaumburg-Lippe, die HR Süd-Ost-Niedersachsen und die Osnabrücker HR konnten alle deutlich gewonnen werden. Lediglich das Spiel gegen Süd-Niedersachsen gestaltete sich etwas spannender. Ein 6:3 Halbzeitrückstand korrigierten die Hannoveranerinnen in der zweiten Hälfte und gewannen mit zwei Toren.  Die Auswahlmannschaft der Mädchen spielten nicht nur toll zusammen und ergänzte sich gut, sondern hatten auch viel Spaß dabei.    Im nächsten Frühjahr, wenn es zur HVN Sichtung geht, hoffen wir, dass es dann heißt „.. mit dabei sieben Bothfelderinnen...“

1.mC vs Soltau 22:32

Wenn aus einem ausgeglichenen Spiel eine Klatsche wird - 26.09.2018

Am Mittwoch ging es für die 1. männliche C-Jugend zum Nachholspiel nach Soltau. Der heimische MTV war mit zwei Siegen in die Saison gestartet und so erwartete man einen starken Gegner. Dieser hatte zudem noch einen großen Heimvorteil, gleicht der Boden der Soltauer Halle doch eher dem eines Eisstadions als einer Handballhalle. Schnelle Richtungswechsel? Nahezu undenkbar. 

Doch davon ließen sich die jungen Bothfelder zunächst nicht beirren und es entwickelte sich von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel. Beide Mannschaften rutschten auf dem Boden hin und her, lieferten dafür aber ein recht gutes C-Jugend-Spiel und vor allem ein spannendes. Erst in der 18. Minute konnte das erste Mal eine Mannschaft mit zwei Toren in Führung gehen, als Arthur mit einem seiner starken sieben Treffer das 10:8 für den TuS erzielte. Mit 13:13 ging es in die Pause. 

Weiterlesen...

wC vs Wettbergen 38:20

Am letzten Donnerstag den 27.9.18 haben wir gegen Tus Wettbergen 20:38 gewonnen.
Nach einem verspäteten Anpfiff sind wir sehr gut gestartet und lagen schon nach zehn Minuten 11:3 vorne. Diesen Vorsprung bauten wir bis zur Halbzeit aus, sodass wir schließlich mit 11 Toren führten.
Nach der Halbzeit ging es genauso weiter.... 
Jede Spielerin hat ihre Leistung abgerufen, bis schließlich nach 50 Minuten abgepfiffen wurde und wir einen verdienten Sieg in der Tasche hatten.
Unser Trainer meint, dass wir uns nun in Richtung C-Jugend entwickeln. Das heißt, dass wir als Mannschaft zusammen spielen und als Mannschaft gewinnen oder verlieren.

Die weibliche C-Jugend 

2.mB vs HSC 30:22

Hannoverscher SC – 2.männl. B-Jugend 22:30 (8:15)

 

Zweiter Sieg im zweiten Spiel! Die 2.mB ist gut in die neue Saison gestartet, wenngleich der Spielrhythmus noch fehlt. Während andere Teams der Liga bereits ihr viertes Spiel bestritten, durften wir erst zum 2.Mal ran um jetzt ferienbedingt wieder eine vierwöchige Spielpause zu haben.

Beim Nachbarn vom HSC gelang ein guter Start ins erste Auswärtsspiel und so stand es nach nur zwei Spielminuten 0:3 für den Gast aus Bothfeld. Nach vorne lief der Express der TuS-Jungen sehr gut an und „Neuling“ Mathis markierte in seinem 1.Pflichtspiel für uns die beiden ersten Treffer.

Der Gastgeber versuchte das Spieltempo durch lang vorgetragene Angriffe zu verzögern, doch die Bothfelder ließen sich nicht beirren und nahmen einen 8:15 Vorsprung mit in die Pause.

Weiterlesen...

2.Herren vs Altwarmbüchen 20:40

2. Herren vs. TuS Altwarmbüchen 20:40

36, 40, 40 - die Anzahl unserer Gegentore in den ersten 3 Heimspielen der Saison, zudem werfen wir mal wieder nur 20 eigene Tore...- die zuletzt gezeigte Leistung reicht einfach nicht für diese Liga!

Gegen den aktuell ungeschlagenen Tabellenzweiten aus Altwarmbüchen, mussten wir erneut auf wichtige Säulen der Mannschaft verzichten; mit René fehlte uns einer der hinten zupacken kann und ohne Tim vK, aber besonders ohne Ahmed, fehlte es uns im Angriff erneut an Durchschlagskraft!

Der Spielverlauf wiederholt sich fast von Spiel zu Spiel:
Mo wirft unsere Führung, Altwarmbüchen geht seinerseits mit 2:1 in Führung, David egalisiert zum 2:2... und anschließend scheinen wir aus welchen Gründen auch immer fast jegliche spielerischen Anlagen im Angriff zu vergessen und in der Abwehr fehlt es, wie so oft im bisherigen Saisonverlauf, an der nötigen Absprache und der benötigten Aggressivität.
2:6, 5:11, 7:15, 9:20 - Halbzeit!

Weiterlesen...

2.mC vs Hiddestorf 27:13

27:13 Auswärtssieg in Hiddestorf

Am Samstag Abend um 18:45 Uhr spielte die männliche C2 bei der SV Eintracht Hiddestorf. Schon vor dem Spiel galten unsere Bothfelder Jungs als klarer Favorit. Während der Gastgeber noch Sieglos war, waren die Bothfelder nach drei Spielen noch ungeschlagen.

Auf dem Papier war die Sache also schon sehr deutlich. Trotzdem war gerade zur Beginn des Spiels nichts davon zu erkennen. Nach 10 min stand es 3:3, beide Mannschaften spielten in der Offensive trägen, unkreativen und langsamen Handball. Hatten die Bothfelder noch eine Woche zuvor mit einem starken Heimspiel und einem knappen 24:24 gegen Sarstedt gezeigt wie man schnellen offensive Handball spielt und in der Abwehr die nötige Konsequenz und Aggressivität auf den Platz bringt, war an diesem Abend zu Anfang nichts mehr von dem zu erkennen.

Weiterlesen...

Handball - Newsletter

Durchwachsenes Wochenende
Auch stark dezimiert kann die 1.wD nicht gestoppt werden. Mit Hilfe von Spielerinnen aus der 2.wD wurden die Mädchen aus Osterwald mit 30:18 besiegt. Den Bericht dazu gibt es hier!
Die erste Saisonniederlage musste die 3.Damen einstecken. Gegen eine junge dynamische Mannschaft aus Sarstedt wurde bis zum Ende gekämpft, doch letztendlich mit 30:29 knapp verloren. Den Bericht zum Spiel gibt es
hier!
Ebenfalls Ersatzgeschwächt fuhr die 2.Herren zum Gegner Börde Handball bei Hildesheim. Doch auch im 4.Saisonspiel bleiben die Bothfelder Aufsteiger punktlos. Den Bericht zum Spiel gibt es
hier!
Einen Punkt konnte hingegen die 2.mC gegen Sarstedt holen. Das Spiel war von Anfang an spannend und umkämpft. Den Bericht zum Spiel gibt es
hier!
Ganz ohne Probleme konnte die 1.mC ihre zwei Punkte gewinnen. Die Jungs von Meerhandball hatten beim 39:26 nur wenig Paroli zu bieten. Alle Bothfelder konnten ihre Stärken ausspielen und sogar ganz neue entdecken. Den Bericht dazu gibt es
hier!

Weiterlesen...