TuS Aktuell:

Sportabzeichen-Abnahmen beim TuS auch in den Sommerferien am 13.+20.+27. Juli und am 3.August jeweils freitags von 17 bis 19 Uhr.

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

Zurück zu alter Stärke

Mit viel Kampf, Teamgeist und spielerischer Leichtigkeit konnte unsere 1.  Herren heute 4 Punkte einfahren.

In der heimischen Hintzehof Halle waren die Teams aus Hammah und Diepenau zu Gast. Im ersten Spiel kam es zum Krimi gegen das junge Team aus Hammah. Nach einem katastrophalen Start von 0:6 im ersten Satz fing sich unser Team und konnte nochmal auf 7:8 verkürzen. Allerdings zogen wir trotzdem am Ende mit 9:11 den Kürzeren. Im 2. Satz ging es ähnlich los! Nach 0:4 Rückstand drehte unsere Mannschaft wieder auf und gewann Satz 2 mit 11:9. Die beiden folgenden Sätze verliefen enger über die gesamte Zeit. Keiner konnte sich absetzen und so ging Satz 3 mit 12:14 an unsere Gäste und Satz 4 mit 11:9 an uns. Jetzt ging es um den entscheiden Satz und wir waren vollkommen fokussiert. Mit überzeugenden Angriffen und guten Abwehraktionen konnten wir diesen Satz mit 11:06 für uns entscheiden und somit unseren 2ten Saisonsieg einfahren.

Bothfeld - Hammah: 9:11, 11:9, 12:14, 11:9, 11:06

Weiterlesen...

Wieder nichts zählbares in der 2. Bundesliga

Endlich war es wieder soweit, und die Bothfelder Bundesligafaustballer durften nach fünf Auswärtsfahrten wieder vor heimischen Publikum im Hintzehof antreten. Es waren das Spitzenteam aus Voerde, sowie der Mitaufsteiger aus Wahlscheid zu Gast. Im ersten Spiel wartete auf die Bothfelder Faustballer und die gespannten Zuschauer der hohe Favorit vom TV Voerde. Nach der Demontage aus dem Hinspiel hatten die Bothfelder sich vorgenommen, im Rückspiel mehr Gegenwehr zu leisten und das Spiel offener zu gestalten. Die ersten beiden Punkte gehörten dann auch dem TuS Bothfeld, leider sollte diese Führung die einzige im ersten Satz bleiben, da Voerde immer besser ins Spiel kam und zeigte, warum diese Mannschaft, die unter anderem zwei aktuelle deutsche Nationalspieler​ in ihren Reihen hat, der Maßstab in dieser Liga ist.

Weiterlesen...

Auf und Ab in der 2. Faustball-Bundesliga

Am letzten Samstag machten sich die Faustballer des TuS Bothfeld auf den langen Weg nach Leichlingen im Rheinland. Dort trafen sie auf den Gastgeber und die ebenfalls niedersächsische Mannschaft des Brettorfer TV. Beide Spiele sollten von vornherein schwer werden, da mit dem Leichlinger TV der Tabellenführer im ersten Spiel auf uns wartete und die Brettorfer auf dem dritten Platz sich im oberen Mittelfeld der zweiten Bundesliga befinden.

Weiterlesen...

Faustballer trotz guter Leistung ohne Sieg

Am vergangenen Samstag ging es für die erste Männermannschaft der Faustballer des TuS Bothfeld zum letzten Spieltag in diesem Jahr und gleichzeitig zum Rückrundenauftakt nach Wolfsburg zum MTV Vorsfelde. Am ersten Spieltag vor heimischer Kulisse konnten wir zwar den jetzigen Gastgeber nicht bezwingen, gaben aber eine gute Vorstellung ab. Außerdem sollten wichtige Punkte gegen die Mannschaft aus Coesfeld eingefahren werden, gegen die wir bisher unseren einzigen Sieg in dieser Saison verbuchen konnten.

Weiterlesen...

Faustball-Jugend wird Bezirksmeister

Für die U12 stand am Samstag der letzte Punktspieltag der Bezirksmeisterschaft in Empelde an.

Weiterlesen...

Unterkategorien