TuS Aktuell:

Sportabzeichen-Abnahmen beim TuS auch in den Sommerferien am 13.+20.+27. Juli und am 3.August jeweils freitags von 17 bis 19 Uhr.

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

Faustball: Die 1. Herren wieder auf Kurs

Am Sonntag war der dritte Spieltag der Regionalliga für unsere 1. Herren. In Lehre bei Ausrichter TuS Essenrode mussten wir unseren schwachen Auftritt vom letzten Spieltag wieder gutmachen. Gute Nachrichten gab es von unserem Schlagmann Mirco der wieder fit war.

Im ersten Spiel ging es gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer Ahlhorn II. In einem umkämpften Satz, indem wir immer wieder einem Rückstand hinterherlaufen mussten, konnten wir uns denkbar knapp mit 13:11 durchsetzen. Den Service der Ahlhorner konnten wir immer besser kontrollieren und somit auch Satz 2 für uns entscheiden (11:07). Auch im dritten Satz waren wir klar überlegen und gewannen auch diesen mit 11:07. Das war ein Start nach Maß der uns viel Selbstvertrauen für unser zweites Spiel gegen den SV Moslesfehen gab.

 

Dennoch startete der erste Satz denkbar ungünstig mit vielen Eigenfehlern und schlechtem Stellungsspiel. Obwohl wir besser ins Spiel kamen, konnte sich der SV Moslesfehen mit 11:07 durchsetzen. Im zweiten Satz war unsere Ordnung deutlich besser. Auch unsere Eigenfehler konnten deutlich minimiert werden und somit ging der Satz mit 07:11 an uns. Satz 3 war wieder sehr umkämpft von beiden Seiten. Die höhere Qualität im Angriff konnte diesen Satz mit 09:11 für uns entscheiden! Damit hatten wir den Gegner geknackt und es kam deutlich weniger Gegenwehr. Der letzte Satz ging mit 05:11 verdient an uns.

Durch die gute Abwehr und dem effektiven Angriff können wir in der Tabelle jetzt wieder vorsichtig nach oben schauen. Nächste Woche steht dann am Sonntag den 17.12. ab 10 Uhr unser Heimspieltag im Hintzehof an, bei dem wir auf zahlreiche Unterstützung gegen den Tus Essenrode und den TV Brettorf hoffen.

Es spielten Mirco, Lars, Sven, Frank, Jobst und Florian.

 

Tabelle

PlatzMannschaftSpieleSätzePunkte
1. Wardenburger TV 6 16:7 10:2
2. Ahlhorner SV II 6 14:9 8:4
3. TV GH Brettorf III 6 12:9 8:4
4. TuS 04 Bothfeld 6 12:10 8:4
5. SV Moslesfehn II 6 14:10 6:6
6. TuS Empelde 6 10:14 4:8
7. TSV Bardowick 6 9:15 2:10
8. TuS Essenrode 6 4:17 2:10