TuS Aktuell:

Trainingsplan aktualisiert!

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

Bothfelder Staffeln mit starkem Auftritt beim Schloss Marienburg Marathon 2018

Der 6. Schloss Marienburg Marathon in Adensen bei Nordstemmen zieht jedes Jahr zahlreiche
Laufbegeisterte aus der ganzen Republik an. Dem entsprechend konnte es sich auch der TuS
Bothfeld natürlich nicht nehmen lassen, sich mit gleich drei Staffeln auf den Weg in den
benachbarten Landkreis Hildesheim zu machen.
Von einer schönen Aussicht auf das malerische Schloss Marienburg konnte an diesem Samstag
Morgen jedoch keine Rede sein. Dichter Nebel und gerade einmal 1°C waren die gegebenen
Bedingungen für alle, die sich auf die hügelige und anspruchsvolle Strecke begaben. Die drei
Staffeln, die sich die Marathon Strecke in vier Etappen aufteilten, bestanden aus einer
alteingesessenen Fraktion der Männer, mit Thomas Meier, Dietrich Peest, Walter Pielsticker
und Michael Wrobel (TuS Bothfeld Evergreens); den jüngeren Männern, mit Timo Kuhlmann,
Sven Meinen, Timo Görtler und Jan Rutsch (TuS Bothfeld Männer); sowie der
Nachwuchsstaffel, mit Jan-Mattis Graap, Charlotte Lehmann und Lina Unverricht (TuS
Bothfeld Youngster).
Gleich zwei Staffeln mussten auf Grund von Ausfällen aufgefüllt werden. So startete Jan Rutsch,
der ab 2019 offiziell für den TuS Bothfeld startet, bei den Männern als Schlussläufer, nachdem er
kurz zuvor schon den Halbmarathon gewonnen hatte. Bei den Youngsters ging Timo Kuhlmann
nochmal als dritter Läufer an den Start, nachdem er seine Pflicht als Startläufer der Männer erfüllt
hatte.

Weiterlesen...

Saisonabschluss Wochenende der Leichtathleten

Das vergangene Wochenende Stand noch einmal ganz im Zeichen der Leichtathleten und
dem nun eingeleiteten Saisonende. Gleich zwei Wettkämpfe standen für unsere Athleten
von klein bis groß auf dem Plan.
Bereits am Freitag Abend gingen einige unserer Athleten beim Sportcheck Nachtlauf an
den Start. Und erzielten viele zufrieden stellende Resultate.
Weiter ging es dann direkt am Samstag, mit unserem eigens organisierten Werfertag, zu
dem unsere älteren Athleten, von der U14 aufwärts, an den Start gingen oder aber sich
tatkräftig als Helfer zur Verfügung stellten. Auch bei anderen Vereinen ist unser
alljährliches Event sehr beliebt und wir konnten Athleten aus ganz Niedersachsen und
Hamburg bei uns auf dem TuS Platz begrüßen. Das besondere an diesem Wettkampf ist,
dass sich auch unsere Athleten aus dem Lauf und Sprungbereich regelmäßig an das für
sie eher ungewohnte Terrain rund um Kugel, Diskus und Speer wagen. So können viele
auch mal ohne wirklichen Leistungsdruck, sondern mit Fokus auf den Spaß am
Wettkampf in den Ring gehen.

Weiterlesen...

Jugend DM Leichtathletik

Jugend DM in Rostock - Tom Unverricht wird Deutscher Meister

Am vergangenem Wochenende fanden in Rostock die Deutschen Jugend Meisterschaften der U20 und U18 statt. Auch der TuS Bothfeld schickte, unter der Leitung von Trainer Timo Kuhlmann, eine Hand voll Athleten auf die Bahn. Größter Hoffnungsträger war Tom Unverricht, der über die 400m Hürden an den Start ging. Der U18 Athlet reiste mit der deutschen Jahresbestzeit nach Rostock. Seinen Vorlauf am Freitag gewann er souverän und konnte sich am Ende sogar ein paar Kräfte für das packende Finale am Samstag sparen. Dieses begann zunächst verhalten für unser Nachwuchstalent. Schärfster Konkurrent war der Vorlaufschnellste Hannes Lochmüller (SV Creaton Großengottern).

Weiterlesen...

Stadtstaffel 2018

Auch zur 104. Auflage der Hannoverschen Stadtstaffel war der TuS Bothfeld mit seiner
Leichtathletikabteilung wieder von klein bis groß zahlreich vertreten. Bei sommerlichen
Temperaturen und strahlendem Sonnenschein sorgten unsere grünen Trikots für ordentlich
Aufmerksamkeit. Zahlreiche unserer gut 20 Staffeln konnten sich einen Platz auf dem Podest
ergattern.
Zum Auftakt starteten gleich unsere Jüngsten in den Altersklassen U10 und U12, wobei auch
eine Vielzahl an U8ern die zahlreichen U10er Staffel komplementierten. Die erste Staffel der
weiblichen U10 zog souverän ins Finale ein und konnte dort den ersten Platz aus den Vorläufen
verteidigen. Die erste Goldmedaille des Tages sollte jedoch nicht die einzige bleiben. Auch die
beiden Staffeln unserer weiblichen U14 und U16 fanden sich auf dem obersten Podestplatz
wieder. Sie gewannen jeweils deutlich vor den Gegnern eine verdiente Goldmedaille.
Zuvor gab es aber auch einen zweiten Platz unserer männlichen U10 im Finale. Unsere beiden
U12 Staffeln männlich und weiblich gewannen jeweils Bronze. Nach diesem erfolgreichen Beginn
sollte es auch triumphreich weitergehen. Zwei unserer „Mehr Generationen Staffeln“, bei denen
zwischen dem jüngsten und dem ältesten Teilnehmer mindestens 25 Jahre Altersunterschied
bestehen muss, gewannen Platz eins und zwei.

Weiterlesen...

TuS Bothfeld erfolgreich beim Hannover Marathon

Beim diesjährigen Hannover Marathon konnten sich die Athleten des TuS Bothfeld
bestens präsentieren. Bereits beim Familientag am Samstag gingen zahlreiche
Nachwuchsathleten an den Start beim 800m Lauf um das neue Rathaus. Dabei erreichten
viele Kinder eine Platzierung im vorderem Bereich. Leonard Fusch (2010) gelang es sogar
den Lauf seiner Altersklasse im Schlussspurt zu gewinnen.
Für alle Teilnehmer stand aber der Spaß an diesem mit prächtigen Wetter gesegneten
Marathonwochenende im Vordergrund.


Am Sonntag dann gingen auch die Älteren an den Start und konnten sich vor den rund
220.000 Zuschauern an der Strecke beweisen. Die erste Marathonstaffel des TuS
Bothfeld, mit unseren beiden Trainern Timo Kuhlmann und Timo Görtler, sowie Eric
Iglesias und Phillip Fahrenholz kam nach 2:24:49 als erste Staffel ins Ziel. Zwar hatten sie
sich eine bessere Gesamtzeit erhofft, doch der erste Platz war Grund genug zum feiern.
Auch die Youngster Staffel, mit Jan-Mattis Graap, Lina Unverricht, Charlotte Lehmann,
und Ronja und Michel Heinrich, unterstützt von Michael Wrobel konnte mit ihrer Leistung
von 3:07:38 zufrieden sein und lag damit auf dem 14 Platz von immerhin über 650
gemeldeten Staffeln.

Weiterlesen...

Mehr als 25 Kinder starten erfolgreich bei der Kinder-Olympiade des TKH

Bei der Team-Kinder-Olympiade am 3. März war der TuS-Bothfeld ganz vorne dabei! An diesem Wettkampf konnten die U10 und U8 teilnehmen. Wir starteten mit vier von acht gemeldeten Teams, deren Teamnamen „Die Ameisen“, „Die Tiger“, „Die coolen 8“ und die „Die Geparden“ lauteten. Die Kleinen hatten eine Menge Spaß bei vielen verschiedenen Disziplinen. Egal ob sie Ballons, die in der Luft hingen, durch Springen berühren oder bei der Transportstaffel die Geräte so schnell wie möglich auf die andere Seite der Halle befördern mussten, waren alle mit voller Motivation dabei. Zum krönenden Abschluss gab es einen riesigen Parcours, den die Teams gemeinsam bewältigen mussten. Aber die Kinder wollten am Ende nicht ohne Preis nach Hause gehen. Also warteten sie geduldig auf die Siegerehrung und ließen sich teilweise schminken oder malten etwas, damit die Zeit schneller verging. Irgendwann war es endlich soweit: Die Plätze wurden bekannt gegeben. Bei der U8 wurden „Die Ameisen“ dritter und „Die Tiger“ erster. Auch bei der U10 räumten wir den ersten Platz ab. Außerdem wurden „Die coolen 8“ fünfter. Aber nicht nur für die tollen Leistungen wurde unserer Verein geehrt, sondern wir erhielten sogar noch den Wanderpokal, weil wir die meisten Kinder zu diesem Wettkampf gemeldet hatten. Am Ende des Tages kamen wir also mit vielen Pokalen, Urkunden, Medaillen und schönen Erinnerungen nach Hause.

Marit Remenyi

Gelungener Auftakt ins Laufjahr 2018

Bei unserem 4. Bothfelder Crosslauf konnten wir in diesem Jahr mit deutlich über 300 Finishern
einen neuen Teilnehmerrekord verbuchen. Organisator Timo Kuhlmann konnte gemeinsam mit
seinem Planungsteam erneut auf eine erfolgreiche Veranstaltung zurückblicken.
Dieses Mal sollte uns auch endlich das Wetter mal hold sein und bescherte uns einen durchweg
trockenen Tag.

Weiterlesen...

Unterkategorien