TuS Aktuell:

Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit. Geschäftsstelle ist am Mittwoch 27. Dezember und am 3. Januar geschlossen.

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

Basketball Talentkader

TuS Bothfeld Basketball Talentkader geht in die 2. Runde

Mit Beginn der letzten Saison wurde der TuS Bothfeld Basketball Talentkader von Spartenleiter und Jugendtrainer Malte Mießner ins Leben gerufen. Ziel des Kaders ist es, talentierte und vor allem motivierte Kinder zu fördern. Insgesamt 20 Kinder und Jugendliche konnten sich über zusätzliche Trainingseinheiten freuen, bei denen der Fokus auf der Verbesserung der technischen Fähigkeiten lag. Neue Impulse und ein direktes Feedback konnten sich die Kaderspieler auch von externen Trainern wie dem NBV-Kadertrainer Robert Birkenhagen holen, der im Rahmen des Kadertrainings eine Übungseinheit leitete. Finanziell unterstützt wurde das Projekt von der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung und der NP-Sportstiftung.

 

In der Saison 2017/2018 ist der TuS Bothfeld Basketball Talentkader nun erfolgreich in das zweite Jahr gegangen. Gleich im ersten Training konnte Marius Huth, Jugendtrainer bei ALBA Berlin und Co-Trainer der männlichen U16 & U18 Nationalmannschaft, als Gasttrainer gewonnen werden. Im Fokus der Trainingseinheit standen insbesondere koordinative und technische Fertigkeiten. „Wir sind wirklich begeistert, dass wir eine solche Unterstützung durch so qualifizierte und erfahrene Trainer erfahren. Man spürt, dass die Kinder immer besonders motiviert sind, wenn unsere Gasttrainer zu Besuch sind. Auch unsere Jugendtrainer können viele Anregungen für das reguläre Training mitnehmen.“, sagt Malte Mießner. Das Kadertraining soll weiterhin monatlich stattfinden. Darüber hinaus gibt es an den Wochenenden offene Trainingseinheiten für alle motivierten Kinder. Langfristiges Ziel ist es auch, talentierten Kindern eine zusätzliche individuelle Förderung anzubieten. Bereits nach dem ersten Jahr haben sich viele Kinder deutlich verbessert. Großer Dank gilt auch im diesem Jahr der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung, die den Kader wieder finanziell unterstützt. Wir hoffen auf ein weiterhin großes Interesse durch Kinder, Eltern und Unterstützer.