TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

Archiv

2.mB vs HSC 30:22

Hannoverscher SC – 2.männl. B-Jugend 22:30 (8:15)

 

Zweiter Sieg im zweiten Spiel! Die 2.mB ist gut in die neue Saison gestartet, wenngleich der Spielrhythmus noch fehlt. Während andere Teams der Liga bereits ihr viertes Spiel bestritten, durften wir erst zum 2.Mal ran um jetzt ferienbedingt wieder eine vierwöchige Spielpause zu haben.

Beim Nachbarn vom HSC gelang ein guter Start ins erste Auswärtsspiel und so stand es nach nur zwei Spielminuten 0:3 für den Gast aus Bothfeld. Nach vorne lief der Express der TuS-Jungen sehr gut an und „Neuling“ Mathis markierte in seinem 1.Pflichtspiel für uns die beiden ersten Treffer.

Der Gastgeber versuchte das Spieltempo durch lang vorgetragene Angriffe zu verzögern, doch die Bothfelder ließen sich nicht beirren und nahmen einen 8:15 Vorsprung mit in die Pause.

Gerne hätte es im zweiten Spielabschnitt ähnlich wie im Auftaktspiel gegen Sehnde so weiterlaufen können. In der 30.Spielminute sah es danach auch noch aus, als Mathis mit dem 10:20 Zwischenstand erstmalig eine 10-Tore-Führung herstellte. Doch die Hausherren gaben nicht auf und fanden jetzt häufiger Löcher in der Bothfelder Deckung. Die TuS-Jungen gewannen am Ende zwar deutlich mit 22:30 Treffern, hatten aber im 2.Spielabschnitt etwas die Konzentration besonders in der Defensive verloren und ließen somit zu viele einfache Gegentreffer zu. Daher hielt sich die Freude über den 2.Saisonerfolg beim Abpfiff eher in Grenzen. Leider zog sich Daniel bereits in der 1.Hälfte ohne gegnerische Einwirkung eine Fußverletzung zu und konnte nicht mehr mitwirken. Ihm wünschen wir gute Besserung!

Der Einstand für Mathis war mit 7 Treffern und einer Zeitstrafe ;-) recht ordentlich. Die weiteren Tore erzielten Tim K. (11), Henning (3), Dominik, Emil, Jonas (je 2), Roman, Daniel und Tim S.

Im nächsten Spiel erwarten wir am 21.Oktober um 15:30 Uhr in der IGS Roderbruch den Tabellenführer von der Eintracht Hildesheim  (6:0 Punkte) zum Gipfeltreffen! Da werden wir sehen, was wir in dieser Saison wirklich schaffen können.

Foto: Mathis erzielt gleich 7 Treffer in seinem 1.Handballpflichtspiel