TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

Archiv

Aktuelles

Relegationszeit für die Handballjugend

Traditionell beginnt nach den Osterferien für einige Teams wieder die Vorbereitung auf die neue Saison, während andere Mannschaften noch um Punkte in der alten Spielzeit kämpfen. Der TuS endsendet nicht weniger als fünf Jugendteams für die Qualifikationsrunden des Handballverbandes (HVN).
Dieser hat kürzlich die Gruppeneinteilungen zur Landesliga-Relegation veröffentlicht:
Unsere männl. A-Jugend trifft dabei am 29. April auf einige Gegner aus der Nachbarschaft! Dabei sind die SG Immensen / Lehrte-Ost, der Mellendorfer TV und die HSG Langenhagen (Link). Einen klaren Favoriten gibt es in dieser Gruppe nicht, denn nur Mellendorf hatte mit der B-Jugend bereits Erfahrung in der Landesliga sammeln können. Alle anderen Teams spielten bisher nur auf Regionsebene.
 
Die 1.männl. B-Jugend muss auf die Gruppeneinteilung für die 1.Runde zur Oberliga am 06. Mai noch etwas warten. Das Team von Holger Senß und Brain Schuldes ist aufgrund seiner guten Platzierung in der abgelaufenen Saison (3.Platz) bereits für die Landesliga qualifiziert und möchte daher gerne den Sprung ins Oberhaus schaffen. Hierfür muss aber erst die 1.Runde für die Landesliga gespielt werden.
Erstmalig nimmt mit der 2.männl. B-Jugend auch ein Reserveteam an der Relegation teil. Bereits am 22.April  spielt man gegen die HSG Elm, den VfL Lehrte, den Nachbarn vom Hannoverschen SC und der Vertretung vom TVE Sehnde (Link). Sicher ist unser Team klarer Außenseiter, verfügt aber über einen sehr großen Kader von über 20 Jungs und kann daher völlig befreit aufspielen.


Unsere 1.männl. C-Jugend spielt ab dem 14.April in Einzelspielen (zwei Auswärts- und zwei Heimspiele) die Aufsteiger zur Landesliga aus. Dabei will der Regionsvizemeister gegen den Favoriten der HSG Nienburg, TSV Burgdorf II, HSG Fuhlen – Hess.Oldendorf und HSG Lüdge / Bad Pyrmont gerne bereits in der 1.Runde einen der beiden Aufstiegsplätze ergattern (Link).

Unsere sehr junge weibl. B-Jugend hat es am 21. April mit bisher eher unbekannten Gegnern zu tun. Bisher sind nur die HSG Exten – Rinteln und die SG Teuto Handball eingruppiert. Vielleicht kommt aus den Vorrunden, die im Raum Bremen und Weser-Ems am 15.04. gespielt werden, noch Teams dazu.  So sind sicher die Mädchen aus dem Teutoburger Wald (Kreis Hasbergen) leichter Favorit (Link).

Die Spielorte und genauen Anwurfzeiten werden noch während der Osterferien folgen!
Wir können uns aber schon jetzt auf spannende Spiele freuen und wünschen unseren Bothfelder Teams viel Erfolg!


Frohes Osterfest
Wir wünschen allen Spielern, Familienangehörigen und Fans ein schönes Osterfest!

Im grünen Grase
liegt stumm ein Hase.
Seine Ohren sind abgeklappt.
Fast denk‘ ich, er ist eingeschnappt.
Auf einmal wird er munter, schau!
Und hoppst zur Osterhasenfrau.

© Ellen Zaroban



Alle Spielberichte gibt es immer HIER!

 


Termine
14.04. Start der Relegation zur Landesliga für unsere Jugendmannschaften
18.-21.05. Pfingstfahrt der Jugendmannschaften nach Delmenhorst
16.&17.06. 47. Bothfelder Handballturnier