TuS Aktuell:

Achtung: Bitte die u.a. geänderten Zeiten / Hallen beachten! --- Trainingsplan Herbst online

TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

1.mC vs Soltau 25:23

Auswärtssieg zum Auftakt – 07.09.2019

In Soltau konnten die Bothfelder Jungs sich die ersten beiden Punkte sichern. In der rutschigen Halle war es im ersten Durchgang lange ein Spiel auf Augenhöhe. Dann wurden die Gäste aus Bothfeld jedoch etwas nachlässig und ließen jeglichen Druck im Angriff vermissen, sodass Soltau auf 7:10 davonzog. Bis zur Pause berappelten sie sich jedoch wieder, sodass bei 10:10 die Seiten gewechselt wurden.

Auch der zweite Durchgang blieb zunächst ausgeglichen. Die Abwehr stand nun noch besser, vorne wurde jedoch zu viel verschossen. Erst Mitte zweite Halbzeit gelang es dem TuS sich durch ein Tor des starken Jonahs, der immer wieder gut in Szene gesetzt wurde, auf 17:19 (38.) davonzuziehen. Dazu kam, dass Nik im Tor nach seiner Einwechslung die gute Leistung von Jakob nochmal topte und so seiner Mannschaft ermöglichte weiter davonzuziehen. In der Schlussphase übernahm vor allem Dominik Krahl, der insgesamt ein gutes Spiel machte, Verantwortung und netzte vorentscheidend zum 23:21 und 24:22 ein.

Mit dem 25:23-Erfolg konnten die jungen Bothfelder gleich die erste  schwierige Auswärtshürde meistern und sind zumindest für eine Nacht Tabellenführer. Am kommenden Sonntag kommt der TV Oyten zum ersten Heimspiel (13:15 Uhr, Hintzehof).

Für Bothfeld spielten: Jakob und Nik im Tor; Dominik Krahl (3 Tore), Philipp (1), Dominik Klein (2), Emil, Piet, Julius (6/3), Jonas, Florian (1), Jonah (10/1) und Niklas (2)