TuS Bothfeld 04 e.V.

Der große Sportverein in Hannover

1.mC Doppelspieltag vs Misburg und Langenhagen

SG Misburg II – 1.männl. C-Jugend           33:21 (16:8)

1.männl. C-Jugend – HSG Langenhagen 26:32 (12:12)

 

Zum Abschluss der Vorrunde hatte die 1.männl. C-Jugend am vergangenen Wochenende zwei Spiele zu absolvieren. Durch die sicheren Siege gegen Burgdorf II und Sehnde war man bereits für die „Play-Offs“ qualifiziert. Vielleicht auch ein Grund dafür, dass der letzte Biss im Auswärtsspiel bei der SG Misburg fehlte. Ohne Trainer Mulle, der zeitgleich die B2 in Lamspringe coachte, ging es zum Nachbarn. Auch das Abschlusstraining, mit nur der Hälfte des Kaders ließ schon nichts Gutes erwarten. So hielten die Bothfelder Buben mit Co-Trainer Ferris aus der A-Jugend („Vielen Dank für die Aushilfe!&ldquozwinkern nur bis zum 3:3 mit und dann übernahm der Gastgeber das Kommando. Während im Angriff wieder zu viele Chancen ungenutzt blieben, war man im Abwehrverband viel zu zögerlich unterwegs. Die Misburger bauten den Vorsprung zum schon vorentscheidenden 16:8 Halbzeitstand aus. Unnötige Zeitstrafen auch für unseren Torwart führten nicht zu einer Beruhigung des Spiels. So mussten sich die TuS-Jungen ungewöhnlich deutlich mit 21:33 Treffern geschlagen geben.

Weiterlesen...

1.mC vs Sehnde 37:28

1.männl.C-Jugend - TV E. Sehnde 37:28 (16:16)

Erstes Heimspiel in der noch jungen Hallensaison für die 1.männl. C-Jugend in der Vorrunde der Regionsoberliga. Der „Hintzehof“ sollte nach dem tollen Erfolg der 1.B-Jugend gegen Burgdorf das zweite tolle Jugendspiel an diesem Tag aus Bothfelder Sicht erleben.

Zunächst verlief das Spiel gegen die Jungs aus Sehnde sehr ausgeglichen (9:9 nach 14.Spielminuten), eher sich die spielstarken Gäste sogar eine 3-Tore-Führung (9:12 nach 17.Minuten) erarbeiten konnten. Die TuS-Abwehr bekam den quirligen Mittelmann der Gäste nicht in den Griff. Doch aufgeben gibt es nicht und so erkämpften sich die Gastgeber per erfolgreichen Strafwurf durch Arthur den 16:16 Halbzeitstand.

Weiterlesen...

1.mC vs Burgdorf 29:17

TSV Burgdorf II – 1. männl. C-Jugend 17:29 (8:15)

Die 1.männl. C-Jugend spielt in dieser Saison eine Vorrunde mit insgesamt nur 4 Spielen. Die drei besten Teams der Einfachrunde ziehen in die Endrunde der ROL-Meisterschaft ein, wo man auf die jeweiligen beiden Spitzenteams der anderen beiden Staffeln in einer Doppelrunde trifft. Der 4. und 5.Platz muss in der PlayDown-Runde antreten.

Natürlich ist für die Bothfelder Buben die Meisterschaftsrunde das Ziel, hierzu muss man aber mindestens zwei Siege einfahren.

Also am besten gleich zum Auftakt erfolgreich starten! Aber da war die Burgdorfer Reserve, die zwar körperlich unterlegen ist, aber über einige technisch gute Spieler verfügt. Die TuS-Buben waren dann auch beim Anpfiff nicht wach und ließen die Hausherren gleich mit 3:0 Treffern davonziehen, weil wieder beste Chancen ungenutzt blieben. Erst in der 3.Spielminuten tankte sich Ben durch die Deckung und markierte den 1.Saisontreffer. Das verlieh Sicherheit und so erarbeiteten sich die TuS-Jungen in der 5.Spielminuten den 1.Ausgleich. Zur Halbzeit wurde der Abwehrverband immer sicherer und so wechselten man mit einem 8:15-Vorsprung die Seiten.

Weiterlesen...

1.mC beendet Saisonvorbereitung

C-Jugend beendet Saisonvorbereitung mit Hallenturnier in Misburg

Eine Woche vor Saisonanpfiff nahm die 1.männl.C-Jugend beim Vorbereitungsturnier in Misburg teil. Vier Spiele standen auf dem Plan und gleich zum Auftakt wollte man gegen den HV Barsinghausen für die unglückliche Niederlage in der Relegation eine erfolgreiche Revanche nehmen. Danach sah es zum Beginn auch aus. Super motiviert mit einem tollen Auftakt führten die TuS-Jungen mit 2:0 Toren. Doch statt den Zwischenstand auszubauen, ließ man unzählige klare Tormöglichkeiten ungenutzt. Das nutzen die Barsinghäuser zum Ausgleich und später auch zur Führung. Am Ende musste man sich wieder völlig unnötig mit 8:11 Treffern geschlagen geben. Eigentlich war man nicht nur auf Augenhöhe mit dem Gegner, sondern bei zig Pfostentreffern sogar leicht im Vorteil. Aber schön spielen und nicht treffen führt nicht zum Erfolg.

Weiterlesen...

1.mC vs Misburg 20:41

1.männl. C-Jugend – SG Misburg  20:41 (11:20)

Die Relegation endete für unsere neue 1.männl. C-Jugend mit einer weiteren deutlichen Niederlage. Trotzdem war die Teilnahme an den Aufstiegsspielen für das Team und den Trainer sehr wichtig. Die beiden klaren Niederlagen gegen die verdienten direkten Aufsteiger zeigen uns, dass wir noch nicht so weit sind und noch einiges lernen können. Während die knappe Niederlage in Barsinghausen und der Sieg über Badenstedt  uns zeigten, dass wir durchaus in der Regionsoberliga mithalten werden. Jetzt heißt es, die gesammelten Erfahrungen zu nutzen und in der weiteren Vorbereitung bis zum Saisonstart Ende August / Anfang September das Team voran zu bringen. Mit 15 Jungs im Kader sollte da noch was gehen!

Weiterlesen...

1.mC vs Anderten 20:35

TSV Anderten II – 1.männl. C-Jugend 35:20 (17:7)

Die 1.männl. C-Jugend musste sich in der Relegation zur Landesliga auch im 2.Auswärtsspiel beim TSV Anderten II geschlagen geben und hat damit bereits vor Ende der Aufstiegsrunde keine Chancen mehr auf den Einzug in die Landesliga.

Unsere neue 1.männl. C-Jugend konnte nur bis zum 4:4 (9.Spielminute) die Partie bei der jungen Anderter Vertretung ausgeglichen gestalten. Dann zogen die technisch sehr gut eingespielten Hausherren vorentscheidend auf 11:4 Treffer davon und bauten den Vorsprung schon zum Halbzeitpfiff auf 17:7 Tore aus.

Die Bothfelder Buben spielten vor allem im Angriff viel zu zögerlich und verloren zu häufig den Ball, während der Gegner, der im letzten Spieljahr als D-Jugend Regions- und Pokalsieger wurde, durch sehr gute 1:1-Aktionen die TuS-Defensive schwindelig spielte. Im 2.Durchgang gelang den Gäste jetzt mehr Tore, doch am deutlichen und verdienten Sieg des TSV Anderten konnte man nichts mehr ändern. Während Julius in der 1.Hälfte sogar noch einige 100%ige Würfe des TSV entschärfen konnte, konnte Kevin im 2.Durchgang sogar noch zwei Strafwürfe abwehren. Die Torleute konnten an der deutlichen Niederlage aber nichts ändern.

Weiterlesen...

1.mC vs Badenstedt 29:24

1.männl. C-Jugend – HSG Hannover-Badenstedt 29:24 (11:13)

Zweiter Einsatz in der Relegation zur Landesliga für unsere neue 1.männl. C-Jugend. Nach dem verkorksten Auswärtsspiel in Barsinghausen (18:22 Niederlage) empfing man letzten Donnerstag im Hintzehof die HSG Hannover-Badenstedt, die ebenfalls ihr Auftaktspiel gegen TSV Anderten II mit 20:33 Toren verloren hatte.

Diesmal erging es dem Gast so wie uns letzten Woche. Durch den Berufsverkehr trudelten die Gegner erst nach und nach in die Halle ein. Die Bothfelder Jungs wollen es diesmal unbedingt besser machen, doch die Nervosität machte uns einen Strich durch die Rechnung und so wurde gleich der 1.Strafwurf vergeben, der die Führung bedeutet hätte. So gingen wieder die Gegner mit 0:2 in Front  und das 1.Tor für die Heimmannschaft fiel erst in der 4.Spielminute durch Fabian Schittek zum 1:2. Im 1.Durchgang liefen die Hausherren immer einem Rückstand hinterher, obwohl mehrfach die Möglichkeit zum Ausgleich gegeben war. Mit einem 11:13-Rückstand wurden die Seiten gewechselt. Bloß nicht den gleichen Fehler machen wie im Auftaktspiel!

Weiterlesen...